Samstag, 29. März 2014

I LOVE FOOD: LE MARRAKECH HAMBURG

1001 und eine Nacht? Aladin und die Wunderlampe? Sindbad der Seefahrer? Ali Baba und die vierzig Räuber?

Arabische Märchen: Tolle Kulissen, viel Magie, ein Held, eine Prinzessin und das ganz große Abendteuer. So oder so ähnlich war auch der letze Freitag, als ich das Le Marrakech in Hamburg besuchte. 

Jeden Freitag und Samstag wird dort der "Arabische Abend" angeboten, welcher Buffet und Bauchtanz beinhaltet, was sich natürlich besonders anbietet, wenn man von etwas weiter her kommt (Reservieren sollte man in jedem Fall einige Wochen vorher, besonders bei größeren Gruppen). Zuvor hatte ich schon viel Gutes gehört, sodass meine Erwartungen entsprechend hoch waren. 
Das Ganze beginnt um 20Uhr und als wir dann endlich das Restaurant betraten, was im Übrigen zugleich ein Möbelhaus ist, war es tatsächlich als würde man eine andere Welt betreten. Überall sind Lampen, tolle Möbel, Kerzen, Teller, usw. Allein die Optik ist wirklich toll und lohnt sich schon allein deswegen meiner Meinung nach!



Die Fotos sind leider ein wenig dunkel, da das Licht sehr schummerig war, trotzdem bekommt man, wie ich finde, einen ganz guten Eindruck von dem Ganzen. Nun mal zum Essen: Es gibt eine Vielzahl an Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts. Die Speisen sind teilweise wirklich ausergewöhnlich und ich habe vieles noch nicht gekannt, aber auch arabische "Klassiker" wie Hummus, Couscous und Co. sind vertreten. Ich konnte leider keine Fotos machen, weil es einfach so unglaublich voll war, als das Buffet eröfnnet wurde. Ich muss sagen das Essen war lecker, aber es hat mich, ehrlich gesagt, nicht vom Hocker gerissen. Ich habe den Fehler gemacht, zu viele verschiedene Speisen auf einen Teller zu packen, dadurch vermischen sich die verschiedenen Gewürze und Soßen zu sehr und man kann die einzelnen Gerichte nicht mehr auseinander halten und vieles passte dann auch nicht mehr so recht zueinander. 
So ein Abend kostet 35€ pro Person und lohnen sich auf Grund der tollen Location besonders. Das Essen ist in meinen Augen auch völlig ok (begeht nicht den gleichen Fehler wie ich, dann ist es vielleicht auch noch ein wenig besser ;) ) und jeder wird sicher bei solch einem Buffet fündig. Der Bauchtanz ist auch ganz nett und rundet so einen Abend ganz schön ab, ist für mich aber jetzt auch kein Highlight. 
Ich hoffe, ihr konntet einen kleinen Eindruck gewinnen! 
Liebe Grüße und ein tolles Wochenende! :)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen