Freitag, 27. Februar 2015

NEW FILOFAX







Schon vor einiger Zeit habe ich mir einen neuen Kalender zugelegt. Nicht nur irgendein Kalender, einen Filofax. Nicht, dass nicht bereits einen Kalender habe, aber dieser war mir für die Tasche und unterwegs einfach zu groß und dass ich die Tage jedes Mal selbst vorzeichnen musste, hat mich mit irgendwann auch genervt. Meinen alten Kalender seht ihr übrigens hier.

 So musste also eine kleinere Version her und ich enschied mich für den Filofax Patent Pocket Organiser in der Farbe Pocket Lemon. Dieser enthält die Standartfüllung, also ein transparentes Trennblatt, Kalender 1 Woche/2 Seiten, Lineal/Lesezeichen und Notizpapier. Es handelt sich um glänzendes Kunstleder, welches sicher empfindlicher ist als "normales" Kunstleder.

Anfangs war ich wegen der Größe sehr unsicher und recherchierte unzählige Stunden im Internet und fand kaum brauchbare Informationen. Ich wollte meinen Kalender weiterhin mit Washi Tape verzieren, To- Do- Listen erstellen und genug Platz für Termine und Co. haben und was soll ich sagen, der Pocket Organisier ist sehr viel handlicher (Kalender: Höhe: 14,5 cm; Breite: 11,5 cm - Papier: Höhe: 12 cm; Breite: 8 cm), sieht hübsch aus und man hat, sofern man nicht zu viele Aufgaben und Termine in seinen Kalender einträgt, ausreichend Platz. Aber(!) wer leidenschaftlich gerne Filofaxing betreibt und gerne den ganzen Tag in Aufgaben, Termine und To- Do´s verplant, wird sich sicher zu eingeschränkt fühlen, da der Platz für lange Listen beschränkt ist. Logisch eigentlich. Für mich ist der vorhandene Platz jedoch ausreichend, auch wenn man sich erstmal umgewöhnen muss, wenn man zuvor mehr Platz hatte.
Natürlich besteht auch die Möglichkeit Notizpapier zwischen den Kalender zu heften oder eine andere Füllung dazu zu bestellen, die mehr Platz bietet also z.B. 1 Tag/1 Seite, was ich im nächsten Jahr sicher tun werde.

Ich bin insgesamt sehr zufrieden und kann die Pocket- Variante für Leute, die es lieber etwas handlicher mögen, absolut empfehlen.

Welche Größe bevorzugt ihr und was ist euch sonst noch wichtig bei Kalendern?
















Kommentare :

  1. Schöner Filofax. Ich überlege auch schon ewig ob ich mir einen kaufen soll. Liebst, Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du dich in ein besonderes Modell verliebt hast und du einen Kalender für Jahre suchst, dann rate ich dir: Kauf ihn! Ansonsten tut es jeder andere Kalender auch. :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Uh so schön bunt - sehr cool! :)

    Liebe Grüße aus Berlin, Aline
    www.fashionzauber.com

    AntwortenLöschen
  3. Mir wäre der leider wirklich zu klein ^^
    Seit Anfang des Jahres habe ich auch einen Planer (bsb) und habe mich da bewusst für A5 entschieden. Ich habe einfach zu viele Projekte und Pläne, die mit dort einziehen sollten, da musste dann die Kloppervariante her. Erst hatte ich Angst, dass er doch etwas zu groß sein könnte - aber inzwischen finde ich ihn genau richtig und bin mir sicher, dass das eine gute Wahl war.

    Wenn du magst, schau vorbei, ich habe ihn im Blog auch vorgestellt ;)

    Liebe Grüße & dir weiterhin ganz viel Spaß mit deinem Filo ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, für solche Zwecke ist eine größere Variante natürlich praktischer! Freut mich, dass du zufrieden mit deiner Entscheidung bist - Ich schau gleich mal vorbei!

      Liebe Grüße und vielen Dank!

      Löschen