Freitag, 24. April 2015

SEE IT, WANT IT: FAIR FASHION!







Wer macht meine Kleidung? Wo wird diese hergestellt? Und wie Fair ist das Ganze? Fragen wie diese hört man immer öfter und immer lauter. Und auch ich stelle mein Konsumverhalten in Frage. Wie viele Teile hängen in meinem Kleiderschrank, die unter guten Bedingungen produziert wurden? Wofür kein Mensch oder Tier leiden musste? Der prozentuale Anteil wird sicher äußert gering und ziemlich niederschmetternd ausfallen. Dabei gibt es schon schöne und oftmals gar nicht so teure Alternativen! 


Meine aktuellen Favoriten hab ich euch oben mal zusammen gestellt. :)
Pullover/Lieblingsstück
Tasche/Matt&Nat
Ohrringe/People Tree

Kommentare :

  1. Wie recht du hast, ich freue mich, dass sich immer mehr Blogs mit dem Thema nachhaltiger Mode beschäftigen! Und wie man an deiner Auswahl sieht, sind fair Produzierte Stücke, keine bisschen weniger Trendi :)

    Viele liebe Grüße,
    Jules von today is ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde viele Stücke auch super schön, auch wenn es noch schöner wäre, wenn noch mehr Firmen nach und nach fairer und nachhaltiger produzieren würden!

      Liebe Grüße

      Löschen