Samstag, 4. Juli 2015

SUMMER ESSENTIALS

Endlich ist er da - Der Sommer. Sehnsüchtig haben wir gewartet und schon vermutet, wir hätten einfach eine Jahreszeit übersprungen. Jetzt ist also endlich die Zeit gekommen, in der wir Röcke und offene Schuhe tragen und den halben Tag am Badesee liegen können.
Bevor wir uns aber auf den Weg machen, sollten wir folgende Dinge nicht vergessen:

Sonnencreme 
Ich kenne unheimlich viele Leute, die dieses Thema jedes Jahr aufs neue unterschätzen und nicht ernst nehmen. Ich bin ein sehr heller Typ (Vampirlevel) und achte deswegen sehr drauf, mich einzucremen, wenn ich mich längere Zeit in der Sonne aufhalte.

Fußpflege
Wenn wir eines nicht vernachlässigen sollten, dann sind es unsere Füße. Cremen, Hornhaut entfernen (falls notwenig) und vielleicht die Nägel lackieren. Tut keinem weh und sieht gleich viel hübscher aus!

Rasieren
Lieben wir es nicht alle? Wirklich lästig, aber doch notwendig. Alternativ könnte man auch mal ins Waxing Studio und hat ne längere Zeit Ruhe. Hat da jemand schon Erfahrung mit gemacht?

Ein gutes Buch
In Gesellschaft möglicherweise nicht zwingend notwenig, allein kann es dann aber doch nach ein paar Stunden langweilig werden. In Gesellschaft wäre ein Ball wahrscheinlich das bessere Item.

Musik
In Gesellschaft, aber auch alleine nützlich und macht dazu noch gute Laune!

Sonnenbrille
Mehrere Stunden in der prallen Sonne zu liegen, war noch nie mein Ding, aber so oder so brauche ich bei so viel Licht eine Sonnenbrille, um meine lichtempfindlichen Augen zu schützen.

Wasser
Essenziell und trotzdem gern vergessen. Bei so heißem Wetter sind 2-3 Liter notwendig!

Bräune
Am Schönsten ist ohne jede Frage die natürliche Bräune, leider ist das bei hellen Hauttypen leider gar nicht so einfach. Wenn es mal schnell gehen soll, hilft also nur die Bräune aus der Tube. Vorher peelen, sorgfältig eincremen und anschließend Hände waschen!

Lippen
Besonders im Sommer finde ich Produkte, die Pflege und Farbe vereinen perfekt. Falls ihr also nicht auf etwas Farbe verzichten wollt, kann ich euch Chubby Sticks empfehlen!

Haare
Dutt, Flechtfrisuren und Beach Waves sind meine Favoriten für den Sommer. Für letzteres hab ich das perfekte Produkt gefunden: TONI&GUY Casual Sea Salt Texturising Spray - Riecht mega gut und macht das Haar griffiger.

Kopfbedeckung
Ein Sonnenbrand auf dem Kopf ist nicht nur unschön, sondern auch schädlich. Besonders Menschen mit dünnen Haar sollten deshalb zu einem hübschen Hut oder ein Tuch greifen. Ein Turban zum Beispiel kann ziemlich cool aussehen!

Sandalen
Klassische, bequeme und qualitativ hochwertige Sandalen gehen jedes Jahr. Meine absoluten Favoriten sind Birkenstocks.


Was ist für euch im Sommer unerlässlich?

Kommentare :

  1. Was für eine schöne Zusammenstellung. Kann ich eigentlich alles so unterschreiben! :)
    Den Garnier-Bräuner habe ich auch schon ausprobiert und muss zugeben, dass ich eigentlich sehr begeistert davon war. Hab ihn eigentlich so auftragen können, ohne Streifen zu bekommen. Ich denke, das kann man ruhig machen - gehöre ebenfalls zur Fraktion "Käsloabal" ;)
    Das mit dem Waxing würde mich ja auch immer noch interessieren - oder auch Sugaring... Hab aber leider noch nie was davon probiert und greife dann doch immer wieder auf "schnell und einfach" zurück mit dem Rasierer.
    Das Spray für die Haare klingt super, ich glaube das teste ich mal.

    Viele sonnige Grüße \o/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Selbstbräuner hat mir ne Freundin empfohlen und ich finde ich auch erstaunlich gut, besonder wenn man einfach nicht braun wird :D
      Geht mir genauso, interessiert mich aber irgendwie fehlt immer die Lust und die Zeit.
      Sag mir gerne, wie du es findest! :)

      :)

      Löschen
  2. Ein schöner Beitrag mit tollen Produkten!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich gehe im Sommer nie ohne Sonnenbrille aus dem Haus, weil ich ohne immer die Augen zuknibbel und das macht auch bei mir schon unschöne Falten, die dann leider nicht braun werden :D
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  4. Sonnenbrille und Wasser sind für mich im Sommer das Wichtigste. Sobald auch nur die klitzekleinsten Sonnenstrahlen auftauchen brauche ich meine Sonnenbrille, da meine Augen sowas von lichtempfindlich sind ...

    Viele liebe Grüße,
    Julia <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geht mir ganz ähnlich, besonders beim Auto fahren.

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  5. Sehr schöne Essentials! Besonders die Birkis liebe ich aktuell total. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und die gehe einfach immer, wenns halbwegs warm draußen ist! :)

      Löschen
  6. Ein gutes Buch und das Tony&Guy Seasalt Spray sind für mich auch definitiv Summer Essential, wenn es ab an den See geht. :)

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  7. Sehr gute Liste :)

    Ich habe dieses Jahr auch Birkenstocks und ich mag sie wirklich sehr :)
    Toni&Guy Prudukte mag ich sehr, benutze im Moment das Beach Waves Spray von John Frieda, riecht nach Kokos (mein Lieblingsduft ♥) und funktioniert auch super :)

    Liebst,
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)

      Klingt auch toll, auch wenn ich nicht soo der Kokosduftfan bin.

      Löschen