Donnerstag, 31. März 2016

LISBOA PART I - BLACK AND WHITE EDITION


Vor einiger Zeit war ich für ein paar Tage in Lissabon und möchte euch endlich ein paar Bilder zeigen - heute mal in Schwarz-Weiß.


Ich wollte schon vor langer Zeit mal nach Lissabon und war gespannt, wie mir die Stadt gefallen würde. 



Es ist, wie es ist: Es gibt hier und da sehr schöne Ecken und wenn ich mir die Bilder so ansehe, sieht auch alles sehr toll aus, trotzdem bekam ich kein Gefühl für die Stadt. Es hat mich einfach nicht vom Hocker gerissen. Es gab wirklich sehr schöne Momente - was aber auch nicht zwingend an Lissabon lag - und die Zeit insgesamt habe ich trotzdem sehr genossen. 




Ich hatte schon sehr viel gutes gehört und war leider etwas enttäuscht. Manch einer sitzt nun sicher kopfschüttelnd vor seinem Laptop und fragt sich: "Wo war die denn? Wie kann einem Lissabon nicht gefallen?". Aber so ist das nun mal, manchmal passt es und manchmal eben nicht. 











Trotzdem fragte ich mich also: hatte ich Lissabon nicht die Chance gegeben, mein Herz zu erobern? Und ich kann das mit einem ganz klaren "Ohhh doch!" beantworten. Gereicht hat es trotzdem nicht - schade eigentlich. 
Ob ich Lissabon nochmal einen Besuch abstatten würde, weiß ich nicht, vermutlich nicht. Aber wie lautet das Sprichwort:"Sag niemals nie".
































Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen